Hufig gestellte Fragen (FAQs)

ACHTUNG: WAS SAGT DAS GESETZ ...

Seit 2.11.2011 gelten neue Gesetze , die Folien mssen in der EU Typengenehmigt als nachweis gilt das Genehmigungszeichen.Hier der Erlass.

 

http://www.bmvit.gv.at/verkehr/strasse/technik/fahrzeugtechnik/downloads/scheibenfolien_erlass.pdf

 


SIND TNUNGSFOLIEN AUF VORDEREN SEITENSCHEIBEN ERLAUBT?

Nein, die Anbringung von Tnungsfolien jeder Art auf vorderen Seitenscheiben ist lt. Gesetz verboten. Der Dunkelheitsgrad der Folie ist nicht magebend. Fahrzeuge, deren vordere Seitenscheiben mit Tnungsfolien beschichtet sind, sind nicht im ffentlichen Verkehr zugelassen. Als Konsequenz ergibt sich daraus, dass die Folien wieder entfernt werden mssen, die Exekutive eventuell Strafanzeige erstattet und die Kennzeichentafeln einzieht. Im schlimmsten Fall kann es auch zur Verweigerung einer Schadenregulierung durch die Versicherungsanstalt kommen.


WIE KRATZFEST IST DIE FOLIE?

Qualitativ hochwertige Folien haben eine Hard Coat (= kratzbestndige) Beschichtung. Kratzfest ist auch keine Scheibe!


KANN SICH DIE FOLIE DURCH HUFIGES FFNEN DER KURBELFENSTER ABLSEN?

NEIN! Qualitativ hochwertige und fachgerecht verlegte Folie kann sich nicht lsen.


WIE REINIGT MAN DIE FOLIE?

Es sollen keine scharfen Reiniger verwendet werden. Die Scheiben mit herkmmlichem Fensterreiniger und Fensterleder reinigen, schadet der Folie in keinem Fall.


MUSS MAN MIT BLASENBILDUNG UND RISSEN IM NACHHINEIN RECHNEN?

Nein! Stimmt die Qualitt der Folie und ist diese fachgerecht eingebaut worden, werden Sie lange Freude an der Folie haben. Deshalb sollten Sie nie am falschen Ende sparen!
Ihr, mit unseren Folien beschichtetes Fahrzeug ist unsere Visitenkarte im Straenverkehr!


LSST SICH DIE FOLIE JEDERZEIT WIEDER DEMONTIEREN?

Ja, das ist kein Problem. Man muss die Scheibe anwrmen und die Folie langsam abziehen. Der Kleber, der auf der Scheibe zurckbleibt, kann mittels Glasschaber (nicht an der Heckscheibe) und Verdnnung entfernt werden, geeignet sind auch Scheuerspiralen (Spontex).